Vererbung und Verbreitung

Autosomal rezessive Vererbung


 

25% der Kinder nur die jeweils gesunden Genversionen ihrer Eltern vererbt
25% das kranke Gen des Vaters und das gesunde der Mutter
25% das krankes Gen der Mutter und das gesunde des Vaters und
25% je ein krankes Gen von Mutter und Vater.